Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2014 angezeigt.

Variationen von Asthma

Im März 2000 war unser Großer im Krankenhaus nach einer schweren Erkältung, die in einem behandlungsbedürftigen Asthma-Anfall mündete.
Seine Klassenkameraden waren darüber ein bisschen erschrocken, weil noch keiner von ihnen in den vier Jahren der Grundschule im Krankenhaus gewesen war.

Die Klassenlehrerin hatte es mit den Kindern besprochen und sie waren auf die Idee gekommen, dass jeder einen "Willkommen zurück"-Briefchen schreiben wollte.
Den Umschlag mit den 15 kleinen Briefchen und dem Foto habe ich heute beim Aufräumen gefunden...

Lieber Daniel!

Ich freue mich, dass du wieder bei uns bist. Du hast mir sehr gefehlt. Als ich Dich im Krankenhaus besucht hatte, fand ich, dass es dort sehr gestunken hat. In der Schule hast Du nichts verpasst, außer dass wir in Sachkunde von Frau K. Kondome gekriegt haben.

Bis balt    Dein Freund Fl. 

Auffallend sind die wenigen Schreibfehler unserer Kinder bis auf das Wort Asthma, dass man auch Astma, Astmar oder Asma schreiben konnte. Dazu passen…

So ein Spektakel

Endlich mal wieder ein sonniger Tag, ohne den seit Tagen anhaltenden bedrückenden Hochnebel. Das wollten wir ausnutzen und fuhren zum Weihnachtsmarkt nach Winsen. Neben dem kleinen Markt in der Fußgängerzone mit Musik und Schmalzkuchen,
gab es am Schloss das von den DRK-Kindergärten veranstaltete Märchen-Spektakel. Es gibt natürlich wie immer zu wenig Fotos, besonders von der liebevoll gestalteten Zeltstadt und den vielen Aktivitäten. Aber da hauptsächlich Kinder anwesend waren, die nichts auf fremden Blogs zu suchen haben, war es ganz schwierig immer drumherum zu knipsen.
Auf dem Schlossplatz in Winsen steht seit 1992 eine Bronzeplastik des dänischen Bildhauers Arne Ranslet, die ein Szene aus dem Märchen "Die Goldenen Gans" darstellt.
Eigentlich hat diese Plastik keinen Bezug zu Winsen, zum Schloss oder dem Marstall. Heute aber passte sie zum Geschehen. Denn schon ein paar Meter weiter liefen uns die nächsten Märchenfiguren über den Weg. Das waren der Hase und der Igel, Asc…